G&S Group übernimmt Teile der INDUZEIT

Neues Logo der Induzeit Sprinkleranlagen/Köln
Altes Logo der Induzeit Sprinkleranlagen/Köln

Das neue und das alte Logo der INDUZEIT im Vergleich.

Mit Insolvenzeröffnung der INDUZEIT Feuerlöschanlagen GmbH in Köln übernimmt die G&S Group den operativen Geschäftsbetrieb des notleidenden Sprinkleranlagen-Errichters aus Köln und erhält weiterhin die Arbeitsplätze der Mitarbeiter. Die G&S Group gründete hierfür eine eigenständige Tochter, die INDUZEIT GmbH, mit Ihrem Sitz in Mogendorf. Durch diesen Zuwachs gewinnt die G&S Group an Flexibilität und Fachkräften.

Der Geschäftsbetrieb und die Räumlichkeiten am Standort Köln wurden am 01.02.2014 als eigenständige Geschäftsstelle mit einem Teil der Mitarbeiter übernommen – Hauptsitz und Firmenleitung ist zukünftig Mogendorf. Kunden der ehemaligen Induzeit Feuerlöschanlagen GmbH können also auf die gewohnte Fachkompetenz zurückgreifen, und bekommen mit der G&S Group im Hintergrund auch einen zuverlässigen Ansprechpartner mit einem erweiterten Portfolio an Brandschutz-Dienstleistungen und -Produkten.

Der neuen Aufstellung der INDUZEIT wird auch durch ein modernisiertes Erscheinungsbild Rechnung getragen, das an das Bekannte erinnert, in der Formensprache aber zeitgemäß auftritt und sich in die Designsprache der G&S Group einfügt. Nach der Marke und dem Geschäftspapier wird in Kürze auch der Internetauftritt der INDUZEIT aktualisiert.