Die G&S Group stellt erfolgreich auf der Fireprotec 2012 in Frankfurt aus

Gemeinsam mit 34 weiteren Ausstellern präsentierte die G&S Group der Fireprotec 2012 in Frankfurt die innovativen Brandschutzprodukte MASTERCONTROL Inspektions-Automatisierung sowie Brandschutzklappen-Sanierung und erntete viel Anerkennung und Aufmerksamkeit.

fireprotec 2012

Mit den zwei Demonstrationsobjeten (im Vordergrund die gläserne
"sanierte" Brandschutzklappe) war der Messestand der G&S einer
größten und auffälligsten.

Auf der Fachmesse konnte sich das Untenehmen aus dem Westerwald nicht nur als einer der wenigen zertifizierten Komplettanbieter im Segment Wasserlöschanlagen und Gaslöschanlagen darstellen, sondern auch seinen Ruf als kompetenter Entwickler von Speziallösungen festigen, wurden die beiden Neuheiten doch im eigenen Team aus Ingenieuren und Technikern entworfen, ausgearbeitet und patentiert.

fireprorec

G&S -Diplom-Ingenieur Uwe Ebach begrüßt Gäste
am Mastercontrol-Exponat.

MASTERCONTROL ist eine automatisierte Lösung zum kostengünstigen und sicheren Betrieb von Löschwasseranlagen. An einem anschaulichen Ausstellungsobjekt wurden einem interessierten Publikum aus Architekten, Planern, Bauherren und Brandschutz-Beauftragten die Möglichkeiten der ebenso einfachen wie kostengünstigen Systemidee nahegebracht. MASTERCONTROL baut auf den konsequenten Einsatz von Sensoren für Test und Dokumentation wichtiger Löschsystemkomponenten, welche bisher manuell ausgeführt wurden. Investitionskosten amortisieren sich schon nach kurzer Zeit. Dass das Einsparpotential dabei so hoch ist, wurde mit viel Beifall bedacht.

fireprotec 2012

G&S -Vertriebsleiter Peter Neubauer demonstriert die Funktion
der Niederdruck-Feinsprühanlage am Modell.

Einen ebenso einfachen Ansatz bietet die Sanierung von Brandschutzklappen die bei Umbauten am Gebäude die den aktuellen Anforderungen angepasst werden müssen. Die Wirkung des Produkts, das die Vorteile der modernen Niederdrucktechnik bei Wasserlöschanlagen einsetzt, um einen Austausch von alten Brandschutzklappen – und damit oft umfangreiche Baumaßnahmen – zu vermeiden, wurde eindrucksvoll und in Originalgröße mit einem Plexiglasmodell demonstriert.

Von der G&S Group wird der Messeauftritt positiv bewertet. „Die fireprotec 2012 bot ein hoch qualifiziertes Publikum und war so für uns ein optimales Networking“, so Peter Neubauer, Vertriebsleiter bei G&S .



Aktuell

Die G&S Sprinkleranlagen-App

31.10.2016

G&S feiert die 25 und neue Fertigungshallen

Seit nun 25 Jahren ist G&S mit Feuer und Flamme im Geschäftsfeld vorbeugender Brandschutz aktiv. Unter diesem Motto wurde das Jubiläum am 30. Juni 2016
... 9 mehr

Jobs

08.06.2017
Facharbeiter Bereich Elektrotechnik (m/w)
9 mehr

08.06.2017
Facharbeiter Bereich Metall (m/w)
9 mehr

08.06.2017
Industriekaufmann (m/w)
für Niederlassung in Hilden
9 mehr

Empfehlen Sie G&S  Brandschutz auf Facebook
G&S  Brandschutztechnik