Novec™ 1230-Löschanlagen:
Kompaktlöschanlagen zum Schutz
sensibler EDV- und IT-Systeme

Durch die G&S Kompaktlöschanlage mit dem Löschmittel Novec™ 1230 von 3M™ werden Datenverarbeitungs- und elektronische Steuerungssysteme zuverlässig, automatisch und rund um die Uhr geschützt. Kurzfristige Löschbereitschaft ist der besondere Vorteil der Novec™ 1230-Kompaktlöschanlage. Im Prinzip handelt es sich um eine komplette Gaslöschanlage mit Löschmittelvorrat, Steuerzentrale und ggf. auch Löschdüse, Alarmhupe und Blitzleuchte. Das alles ist in einer Einheit in einem vormontierten Systemschrank zusammengefasst. So kann die Anlage platzsparend mit minimalem Montage- und Installationsaufwand im oder vor dem geschützten Raum aufgestellt werden.

Das Löschmittel ist umweltfreundlich und garantiert Sicherheit für Personen. Es ist weder korrosiv noch elektrisch leitend und verursacht keine Schäden oder Rückstände an empfindlichen elektronischen Bauteilen. Es bindet die Wärmeenergie direkt in der Flamme und unterbricht so die Verbrennungsreaktion. Das Löschmittel ist farb- und nahezu geruchlos und bei Raumtemperatur flüssig. Novec™ 1230 ist ein chemisch wirkendes Löschmittel der neuesten Generation mit hervorragenden Eigenschaften zum Schutz der Atmosphäre. Diese positiven Umwelteigenschaften sichern auch zukünftig die uneingeschränkte Verwendung.


Funktionsweise

Raum und ggf. Doppelboden oder Zwischendecke werden durch sensible Branddetektoren kontinuierlich und lückenlos überwacht. Schon bei geringer Abweichung vom Normalzustand erkennen die Detektoren einen Brand und geben ein Signal an die Brandmelder- und Löschsteuerzentrale. Diese trennt die Stromkreise der gefährdeten Geräte, schaltet die Klimatisierung ab und löst einen akustischen und optischen Alarm aus. Nach einer programmierbaren Verzögerungszeit wird automatisch das Ventil am Löschmittelbehälter geöffnet, das Löschmittel strömt zur Düse, wo es beim Austreten verdampft. Innerhalb von 10 Sekunden verteilt sich das Gas gleichmäßig im Raum und löscht das Feuer.


Besonderheiten

Gerade bei höheren Luftgeschwindigkeiten ist die hochsensible Brandfrüherkennung eine sinnvolle Systemergänzung. Die schnellere Detektion verschafft anwesendem Personal einen wertvollen Zeitvorsprung. In dieser frühen Phase kann eine simple Maßnahme, wie das Abschalten des Gerätes, verhindern, dass sich ein entstehender Brand zu einem Feuer entwickelt.


Einsatzgebiete und Anwendungen
für Novec™-Löschanlagen:

Vorteile von Novec™-Löschanlagen:


Brandschutztechnik – Reduzierung der Tropfengröße bei Sprühwasserlöschanlagen

Aktuell

Die G&S Sprinkleranlagen-App

31.10.2016

G&S feiert die 25 und neue Fertigungshallen

Seit nun 25 Jahren ist G&S mit Feuer und Flamme im Geschäftsfeld vorbeugender Brandschutz aktiv. Unter diesem Motto wurde das Jubiläum am 30. Juni 2016
... 9 mehr

Jobs

08.06.2017
Facharbeiter Bereich Elektrotechnik (m/w)
9 mehr

08.06.2017
Facharbeiter Bereich Metall (m/w)
9 mehr

08.06.2017
Industriekaufmann (m/w)
für Niederlassung in Hilden
9 mehr

Weblinks

Korrektorat und Lektorat
im Raum Koblenz, Limburg, Montabaur
www.isoldekring.de

Empfehlen Sie G&S  Brandschutz auf Facebook
G&S  Brandschutztechnik