G&S Mastercontrol –
Betriebskostensenkung mit
automatisierten Systeminspektionen

Das Automatisierungssystem Mastercontrol bietet Betreibern von Brandschutz- und Sprinkleranlagen eine erhebliche Kostenersparnis. Das Betriebspersonal bedient nur noch die zentrale Steuereinheit der Brandschutzanlage. Zeitaufwendige, manuelle Komponenten-Prüfungen werden durch automatische Routinen ersetzt. Eine elektronische Messwertaufnahme vermeidet Ablesefehler, spart Zeit und bietet eine gesicherte Dokumentation der Probeläufe.

Amortisierung der Initialkosten


Schon nach kurzer Zeit sind die Investitionskosten eingespart

Nach den Richtlinien des VdS bzw. FM sind regelmäßige Überprüfungen von Sprinkleranlagen vorgeschrieben. Die Kontrollarbeiten werden in tägliche, wöchentliche und monatliche Abschnitte unterteilt und sind in einem Betriebsbuch zu dokumentieren. Insbesondere die Überprüfungen der Alarmdruckschalter, Strömungsmelder und der Pumpen bedeutet einen hohen zeitlichen Aufwand, welcher durch den Einsatz der Mastercontrol-Automatisierungstechnik deutlich reduziert wird. Daraus ergibt sich eine Kostenersparnis, die die Investitionskosten schon nach kurzer Zeit amortisiert.

Die vorgeschriebenen regelmäßigen Prüfungen teilen sich auf in die tägliche Inspektion der Anlage und turnusmäßige Probeläufe der einzelnen Systembaugruppen.


Vollautomatische Probeläufe und Dokumentation

Die Mastercontrol-Steuerung führt die zu überprüfenden Routinen vollautomatisch durch. Alle Prüfergebnisse werden unmittelbar nach Beendigung der Prüfphasen dokumentiert. Hierzu steht ein eingebauter Drucker sowie die graphische Abbildung der Sprinkleranlage im Visualisierungssystem zur Verfügung.

Durch elektromagnetisch betätigte Ventile wird ein Wasserfluss durch die Alarmventile simuliert und die Alarmkette ausgelöst. Die Ansteuerung und Dokumentation erfolgt automatisch nach vorgegebener Reihenfolge durch das Automatisierungssystem. Mittels parallel zu den Strömungsmeldern eingesetzter Ventile und Zirkulationspumpen kann fernwirkend ein Wasserfluss nur durch den jeweiligen Strömungsmelder erzeugt werden. Das Ansprechen der Melder wird wieder automatisch in der Visualisierung angezeigt und dokumentiert.

Zur Beurteilung der Pumpenleistung werden die aufgenommenen Druck- und Durchflusswerte durch die Visualisierung graphisch und tabellarisch dargestellt und mit der Sollkurve verglichen.
Nach Beendigung der Testphase werden alle Einzelergebnisse durch den integrierten Drucker ausgegeben und können so gemäß Dokumentationsrichtlinie dauerhaft archiviert werden.


Mastercontrol übernimmt alle
vorgeschriebenen Überprüfungen


Wöchentliche Probeläufe

Zusätzlich zu den wöchentlichen Probeläufen

Monatliche Probeläufe

Vierteljährliche Kontrollen

Halbjährliche Probeläufe

Jährliche Probeläufe

 

Diese Vorteile bietet die Inspektionsautomatisierung
Ihrer Sprinkleranlage mit G&S Mastercontrol:



Mastercontrol

Aktuell

Die G&S Sprinkleranlagen-App

31.10.2016

G&S feiert die 25 und neue Fertigungshallen

Seit nun 25 Jahren ist G&S mit Feuer und Flamme im Geschäftsfeld vorbeugender Brandschutz aktiv. Unter diesem Motto wurde das Jubiläum am 30. Juni 2016
... 9 mehr

Jobs

08.06.2017
Facharbeiter Bereich Elektrotechnik (m/w)
9 mehr

08.06.2017
Facharbeiter Bereich Metall (m/w)
9 mehr

08.06.2017
Industriekaufmann (m/w)
für Niederlassung in Hilden
9 mehr

Weblinks

Zahnarzt in Koblenz
- als Kinderzahnarzt und für Parodontitis-Behandlung
www.zahnarztfinzler.de

G&S  Sprinkleranlagen
Sprinkler
Empfehlen Sie G&S  Brandschutz auf Facebook